Der DAAD-Alumniklub in der Tschechischen Republik wurde im Jahr 2006 gegründet. Der Verein bringt ehemalige Stipendiaten aus der Tschechischen Republik zusammen, die im Rahmen ihrer Studien- oder Forschungslaufbahn mit finanzieller Unterstützung des DAAD einen längeren Aufenthalt in Deutschland absolviert haben.


Die wichtigsten Aufgaben und Ziele des Vereins sind:

 

  • Stärkung der deutsch-tschechischen Beziehungen
  • Herstellung von Kontakten zu anderen Alumni-Klubs in der Welt
  • Förderung der deutsch-tschechischen Forschungszusammenarbeit
  • Unterstützung von herausragenden Wissenschaftlern und Förderung von Kontakten zwischen ihnen
  • Förderung der deutschen Sprache

Der DAAD-Alumniklub in der Tschechischen Republik organisiert regelmäßige Treffen für seine Mitglieder, insbesondere in Form von Fachseminaren. Im September 2019 fand ein Wochenendseminar zum Thema “Vor- und Nachteile der Einführung des Euro in der Tschechischen Republik” statt. Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.

Im Herbst 2018 fand in Prag ein nationales Treffen ehemaliger DAAD-Stipendiaten aus der Tschechischen Republik im Karolinum und in der Technischen Nationalbibliothek in Prag-Dejvice statt.


VORSTAND UND KONTAKTE


Terezie Erhartová
stellvertretende Vorsitzende

DAAD- und JDI- (Jugend debattiert international)-Alumna, Studium der Fächer Geschichte und Deutsch als Fremdsprache an den Universitäten Bielefeld und Hamburg (2009-2013), Mitarbeiterin im Referat für Sicherheitspolitik im Außenministerium der Tschechischen Republik.

Kontakt:
tereza.erhartova@daad-alumni.de


Prof. RNDr. Roman Grill, CSc.
Vorstandsmitglied

Studium der Festkörperphysik an der Karls-Universität in Prag, DAAD- und Alexander-von-Humboldt- Stiftung-Alumnus (Universität Erlangen), Mitarbeiter am Physik-Institut der Karls-Universität (Fakultät für Mathematik und Physik), neben seiner Funktion im DAAD-Alumni-Klub ist er Sekretär des tschechischen Humboldt-Klubs.

 
Kontakt:
Fyzikální ústav MFF UK
Ke Karlovu 5
121 16 Praha 2
grill@karlov.mff.cuni.cz